Khloe Kardashian (33) gibt Konter! Der Realitystar erwartet sein erstes Kind mit Basketballprofi Tristan Thompson (26). Aktuell befindet sich die Beauty sogar schon im achten Schwangerschaftsmonat. Seit dem Baby-Outing im Dezember hielt Khloe ihre Fans auf ihrem Social-Media-Kanälen stets über ihre Murmelzeit auf dem Laufenden. Das kam aber nicht immer bei allen gut an: Jetzt wehrt sich der Fitnessfreak gegen das andauernde Schwanger-Shaming!

Auf Twitter teilte Khloe nun ein eindeutiges Statement, in dem sie klar macht, dass sie alleinig darüber entscheidet, wie sie mit ihrer Babykugel umzugehen hat: "Die Leute bilden sich alle eine Meinung über meine Kugel. Ich entscheide mich dazu, meinen Bauch zärtlich zu liebkosen, weil er MEINER ist!", gab die Blondine zu verstehen, "Ich habe nur einige Monate, um diese Phase meines Lebens zu genießen, also werde ich meinen Bauch anfassen und lieben, so oft ich will. Mami liebt dich, Baby!"

Khloe stand seit Verkündung der Babynews tatsächlich schon einige Male in der Kritik: Erst Anfang der Woche begab sie sich hochschwanger auf einen Zwölfstundenflug nach Tokio – zu gefährlich, meinten ihre Follower. Ein weiterer Aufreger: Ihr – für Hater zu hartes – Work-out während dieser Lebensphase. Schon damals holte Khloe zum Gegenschlag aus: "Mein Arzt und ich kommunizieren und meine Work-outs werden empfohlen", konterte sie damals.

Khloe Kardashian im Februar 2018Instagram / Khloekardashian
Khloe Kardashian im Februar 2018
Khloe Kardashian in der 29. SchwangerschaftswocheInstagram / khloekardashian
Khloe Kardashian in der 29. Schwangerschaftswoche
Khloe Kardashian, Reality-TV-Star und UnternehmerinSnapchat / Khloe Kardashian
Khloe Kardashian, Reality-TV-Star und Unternehmerin
Könnt ihr Khloes Frust verstehen?797 Stimmen
695
Ja, klar! Wie man mit einer Schwangerschaft umgeht, sollte einem schon selbst überlassen werden.
102
Na ja, sie steht halt in der Öffentlichkeit. Da muss man damit rechnen und das ignorieren können.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de