Zweiter Wimbledon-Tag in Folge: Gestern besuchte Herzogin Kate (36) mit Schwägerin Meghan (36) das Frauenfinale des Grand-Slam-Turniers in London. Dabei versprühten die royalen Ladys nicht nur gute Laune, sie glänzten auch mit ihren Outfits bei ihrem allerersten gemeinsamen Auftritt ohne ihre Männer. Zum Endspiel der Herren heute begleitete Tennisfan Kate ihren Gatten Prinz William (36). Bei ihrem süßen Geflirte geriet der Sieger des Matches fast in den Hintergrund.

In einem sonnengelben Kleid zog Kate alle Blicke auf sich. Die Dreifachmama durfte nun schon zum zweiten Mal innerhalb kürzester Zeit ein paar Stündchen Pause von ihren Kids genießen. Ihr Date mit William machte der Herzogin sichtlich Spaß, denn die beiden Turteltauben lachten die ganze Zeit miteinander. Auch ihre Sitznachbarn wurden von der ausgelassenen Stimmung des Duos angesteckt, denn direkt neben William nahmen Premierministerin Theresa May (61) und ihr Ehemann Philip Platz.

Nach dem phänomenalen Sieg der deutschen Tennisspielerin Angelique Kerber (30) gegen Serena Williams (36) gestern standen sich heute der Serbe Novak Djokovic (31) und der Südafrikaner Kevin Anderson am Netz gegenüber. In drei Sätzen holte sich Djokovic den Titel.

Die royale Familie am Tag von Prinzessin Charlottes Taufe, Juli 2015
Getty Images
Die royale Familie am Tag von Prinzessin Charlottes Taufe, Juli 2015
Herzogin Meghan im Oktober 2018
Getty Images
Herzogin Meghan im Oktober 2018
Novak Djokovic und Roger Federer nach dem Wimbledon-Finale 2019
Getty Images
Novak Djokovic und Roger Federer nach dem Wimbledon-Finale 2019
Wie gefällt euch Kates Kleid?2038 Stimmen
1949
Wunderschön, sie sieht immer klasse aus
89
Mir gefällt es nicht so


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de