Sie strahlt noch immer übers ganze Gesicht und kann ihr Glück kaum fassen: Vor knapp zwei Monaten ist Motsi Mabuse (37) Mutter einer kleinen Tochter geworden. Seitdem ist das Familienleben bei der Let's Dance-Jurorin und ihrem Ehemann Evgenij Voznyuk so richtig perfekt. Von dem Glück kann sich jetzt auch Motsis Fan-Community überzeugen. Denn die ehemalige Profi-Tänzerin hat das erste gemeinsame Bild mit Mann und Baby gepostet.

"Mein Alles", schrieb die 37-Jährige zum süßen Familien-Schnappschuss auf Instagram. Ihre Fans lieben das Bild und können mit dem Schwärmen gar nicht mehr aufhören: "Eine tolle Familie", "Mega süß" und "So ein schönes Familienfoto" lauteten nur einige der ausschließlich positiven Kommentare. Natürlich gaben die User ihr auch ganz viele Herzen und Glückwünsche mit auf den Weg. Das tut der frischgebackenen Mutter sicher gut. Denn erst vor Kurzem hat Motsi zugegeben, dass ihr die Aufgaben als neue Mama nicht immer so leicht von der Hand gehen.

Die gebürtige Südafrikanerin sitzt seit sieben Jahren in der Jury von "Let's Dance". Vor vier Jahren hat sie ihre Karriere als Profi-Tänzerin beendet. Zusammen mit ihrem Ehemann betreibt Motsi mittlerweile eine Tanzschule im hessischen Eschborn.

Motsi Mabuse, TänzerinInstagram / motsimabuse
Motsi Mabuse, Tänzerin
Motsi Mabuse, TänzerinFlorian Ebener/Getty Images
Motsi Mabuse, Tänzerin
Motsi Mabuse bei "Let's Dance" 2017Lukas Schulze/GettyImages
Motsi Mabuse bei "Let's Dance" 2017
Wie findet ihr das erste richtige Familien-Pic von Motsi Mabuse?260 Stimmen
246
Richtig süß. Man sieht ihr an, dass sie glücklich ist.
14
Ich interessiere mich nicht so für sie.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de