Wow, so hat sich Klaudia Giez (23) noch nie gezeigt! Das Model, das sich vor allem vor zwei Jahren durch seine Teilnahme bei Germany's next Topmodel einen Namen gemacht hat, sieht normalerweise auf jedem Foto top gestylt aus. Auf ihrem neuesten Foto ist das allerdings nicht der Fall – und das ist beabsichtigt: Denn die TV-Bekanntheit präsentiert sich nun komplett ungeschminkt und will damit eine wichtige Botschaft verbreiten!

Auf Instagram gesteht die 23-Jährige, dass sie sich in ihrer Haut schon länger nicht mehr wohlfühle, weil sie mit Selbstzweifeln zu kämpfen habe. Klaudia vermutet, dass diese Komplexe aus ihrer Jugend stammen, als sie für ihr Aussehen runtergemacht wurde. Jetzt habe sie aber einen Entschluss gefasst: "Ich möchte mich nicht mehr verstecken und mich auch ungeschminkt zeigen, da ich vor allem für die Jüngeren, die mir folgen, ein Vorbild sein und sie ermutigen möchte, sich [selbst] zu akzeptieren."

Die gebürtige Polin wisse, dass dieser Post nur der erste Schritt in die Richtung sei, sich nicht mehr verstecken zu wollen, wenn sie gerade ohne Make-up unterwegs sei. Trotzdem fühle sie sich sehr erleichtert, ihn gegangen zu sein. "Ich stehe dazu, dass ich nicht perfekt bin", betont die Ex-GNTM-Kandidatin.

Klaudia Giez im Juni 2020
Instagram / klaudiagiez
Klaudia Giez im Juni 2020
Klaudia Giez und Felipe Simon im November 2019
Instagram / hallofelipe
Klaudia Giez und Felipe Simon im November 2019
Klaudia Giez im August 2018
Instagram / klaudiagiez
Klaudia Giez im August 2018
Hättet ihr gedacht, dass sie sich ungeschminkt zeigt?129 Stimmen
26
Nein, nie im Leben!
103
Ja, auf alle Fälle.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de