Das Sommerhaus der Stars spaltet im Moment das Netz! In den bisherigen Folgen der TV-Show ging es drunter und drüber. Zuletzt sorgte besonders das Verhalten der Gruppe um Andrej Mangold (33) gegenüber Evanthia Benetatou (28) für Aufsehen – denn die Mehrzahl der Bewohner schoss mehrfach hart gegen die Influencerin. Viele Zuschauer warfen den Kandidaten bereits Mobbing vor. Eine ähnliche Situation gab es bereits im Frühjahr bei Promis unter Palmen: In der Gameshow gingen mehrere Promis auf Claudia Obert (59) los, woraufhin sogar gegen das Format ermittelt wurde. Doch welche Show ist schlimmer: Das Sommerhaus oder "Promis unter Palmen"? Promiflash stellt beide Sendungen in den direkten Vergleich!

1. Es wird beleidigt!
Während Eva im Sommerhaus zuletzt zum Opferlamm ihrer Konkurrenten wurde, hatte bei "Promis unter Palmen" Claudia Obert diese Rolle inne. "Junge, was 'ne H*re!", wurde die Unternehmerin sogar von ihrem Mitstreiter Bastian Yotta (43) beschimpft, bevor sie die Show freiwillig verließ. Auch Eva musste bereits Beleidigungen einstecken: Ihre Mitbewohner nannten sie Hexe, in der neuesten Episode folgen Wörter wie Ratte und F*tze. Wegen dieser Beschimpfungen denkt auch Eva in der Folge über einen freiwilligen Auszug nach.

2. Werbepartner distanzieren sich!
Die heftigen Vorfälle in den Shows hatten jedoch nicht nur für die Gemobbten Konsequenzen: Carina Spack (24) verlor nach "Promis unter Palmen" mehrere Werbeverträge. Auch Jennifer Lange (26) droht nun möglicherweise Ähnliches, nachdem sie im Sommerhaus gegen Eva und deren Verlobten hetzte. "Da Jennifer [...] mit diskriminierenden Äußerungen in Verbindung gebracht wird, haben wir sie gebeten, die [...] einmalige Kooperation zu löschen", erklärte zuletzt Die Limo.

Die Produktion reagiert!
Nachdem die Kritik nach der Mobbingfolge hochgekocht war, reagierte im Frühjahr auch Sat.1 auf die Szenen. Das Unternehmen stehe immer noch hinter der Sendung, hieß es. Die entsprechende Episode wurde später trotzdem offline genommen. RTL verhielt sich jetzt ziemlich ähnlich. Gegenüber Promiflash erklärte ein Sprecher des Senders: "Hätten wir solche Szenen nicht gezeigt, dann wären die Geschichten und die Reaktionen der Promis im weiteren Verlauf nicht nachvollziehbar!"

Auch die Fans sehen bereits die Ähnlichkeiten der beiden Produktionen: "Es kommt immer häufiger vor: 'Promis unter Palmen' und jetzt Sommerhaus. Mobbing wird zum Hauptprotagonisten im Trash-TV!", schreib ein Zuschauer auf Twitter. Was sagt ihr: Welches Format war schlimmer? Stimmt unten ab.

Alle Infos und Folgen von "Das Sommerhaus der Stars" findet ihr bei TVNOW.

Tobias Wegener und Claudia Obert bei "Promis unter Palmen"
Promis unter Palmen, Sat.1
Tobias Wegener und Claudia Obert bei "Promis unter Palmen"
Evanthia Benetatou im "Sommerhaus der Stars" 2020
TV NOW
Evanthia Benetatou im "Sommerhaus der Stars" 2020
Jochen Schropp bei "Promis unter Palmen – Die große Aussprache"
Promis unter Palmen, Sat.1
Jochen Schropp bei "Promis unter Palmen – Die große Aussprache"
Andrej Mangold und Jennifer Lange bei "Das Sommerhaus der Stars"
TVNOW
Andrej Mangold und Jennifer Lange bei "Das Sommerhaus der Stars"
Evanthia Benetatou im "Sommerhaus der Stars" 2020
TV NOW
Evanthia Benetatou im "Sommerhaus der Stars" 2020
Was findet ihr schlimmer: "Sommerhaus der Stars" oder "Promis unter Palmen"?4016 Stimmen
2564
Das Sommerhaus toppt alles. So furchtbar!
1452
Nichts ist so schlimm wie "Promis unter Palmen"!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de