Phoebe Dynevor (26) wurde im vergangenen Jahr über Nacht zum gefeierten Star. Mit dem Netflix-Kracher Bridgerton heimste sie einen Erfolg nach dem anderen ein. Als Daphne Bridgerton hat sie die Fans mit ihrem eleganten und elfenhaften Auftreten im Nu verzaubert. Privat sieht es da bei der Schauspielerin aber schon etwas anders aus – ihr persönlicher Style hat nämlich herzlich wenig mit den pompösen Roben aus der Serie zu tun: Phoebe setzt viel mehr auf einen legeren Streetstyle!

In den vergangenen Tagen erwischten Paparazzi die 26-Jährige immer mal wieder auf den Straßen Londons. Fans dürften sie allerdings nicht sofort erkannt haben, denn die Beauty war stets in einem ziemlich lässigen Look – ja fast schon undercover – unterwegs. Ob mit Cappy, Lederjacke und entspannter Jeans oder cooler Sonnenbrille, Tanktop und Birkenstock-Latschen, Phoebe mag es privat nicht ganz so prächtig wie ihr Seriencharakter Daphne.

Doch nicht nur klamottentechnisch ist die Schauspielerin ziemlich stylish unterwegs – auch mit ihren Haaren experimentiert die Britin gern mal herum. Erst vor wenigen Wochen hat sich Phoebe von ihrer blonden Mähne verabschiedet, sie ist nun wieder ein waschechter Rotschopf. Vermutlich hängt diese haarige Veränderung aber auch mit ihrer Rolle in "Bridgerton" zusammen. Die Dreharbeiten zur zweiten Staffel haben nämlich bereits begonnen.

Phoebe Dynevor in "Bridgerton"
LIAM DANIEL/NETFLIX © 2020
Phoebe Dynevor in "Bridgerton"
Phoebe Dynevor im Mai 2021
NHPIX/MEGA
Phoebe Dynevor im Mai 2021
Phoebe Dynevor (l.) mit einer Freundin in London, Mai 2021
MEGA
Phoebe Dynevor (l.) mit einer Freundin in London, Mai 2021
Wie findet ihr Phoebes privaten Style?169 Stimmen
116
Echt cool und lässig!
53
Na ja, nicht gerade besonders...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de