Schließt Kanye West (44) jetzt endgültig mit den Kardashians ab? Anfang des Jahres wurde bekannt, dass sich der Rapper und seine Frau Kim Kardashian (40) nach über sechs Jahren scheiden lassen. Während der Rapper anfangs noch an ein Liebes-Comeback geglaubt haben soll, sah Kim angeblich kein Zurück mehr. Trotz der Trennung schien Kanye aber weiterhin ein gutes Verhältnis zu seiner Ex und deren Verwandten zu pflegen. Anlässlich seines 44. Geburtstags vor wenigen Tagen widmeten Kim, Khloé (36) und Kris (65) dem Musikproduzenten rührende Posts. Doch jetzt ist er auf Twitter plötzlich der ganzen Familie entfolgt!

Bei einem Blick auf Kanyes Twitter-Account fällt auf, dass sich in seiner Abonnierten-Liste so einiges getan hat: Von Kim, Khloé, Kourtney (42) sowie deren Halbschwestern Kylie (23) und Kendall Jenner (25), aber auch Familienoberhaupt Kris, fehlt darin auf einmal jede Spur. Auf Instagram hat er sein einziges bestehendes Abo mit Kim – mit der er vier gemeinsame Kinder hat – allerdings noch nicht aufgelöst.

Waren dem "Flashing Lights"-Interpreten etwa die Geburtstagswünsche der Kardashians zu viel? Oder ist die Lösch-Aktion einer neuen Frau in Kanyes Leben geschuldet? Immerhin wurde er vor wenigen Tagen zusammen mit dem russischen Model Irina Shayk (35) in der Provence gesehen. Laut einem Insider, der sich gegenüber TMZ äußerte, sollen sich die beiden tatsächlich daten – die Zeichen deuten momentan aber eher in Richtung Freundschaft Plus.

Kanye West und Kim Kardashian mit ihren Kindern Chicago, Saint und North
Instagram / kimkardashian
Kanye West und Kim Kardashian mit ihren Kindern Chicago, Saint und North
Kris Jenner, Kim Kardashian und Kanye West
Getty Images
Kris Jenner, Kim Kardashian und Kanye West
Irina Shayk, Model
Getty Images
Irina Shayk, Model
Glaubt ihr, dass Kanye jetzt nichts mehr mit den Kardashians zu tun haben will?222 Stimmen
166
Ja, ich vermute, ihm ist das alles zu viel geworden.
56
Nein, das kann ich mir nicht vorstellen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de