Ist die Beziehung zwischen Noah Cyrus (21) und Demi Lovato (28) damit offiziell? Seitdem die "Camp Rock"-Bekanntheit die Verlobung mit ihrem Freund Max Ehrich (30) auflöste, hat sich im Leben der Prominenz viel verändert. Zunächst gab der ehemalige Disney-Star bekannt, dass es sich in eine Person verlieben könnte, unabhängig seines oder ihres Geschlechts. Später verkündete Demi schließlich, dass sie sich selbst als non-binär definieren würde. Jetzt wurde der Demi Hand in Hand mit Noah gesichtet.

Am Dienstag waren das Duo Händchenhalten bei Six Flags von einigen Paparazzi während eines gemeinsamen Abends mit Freunden abgelichtet. Auf den Fotos, die Page Six vorliegen, wirken die beiden Berühmtheiten sehr vertraut miteinander und versuchen sich bestmöglich vor neugierigen Blicken zu schützen. Während die 21-Jährige zu einem lässigen weißen Pullover griff, trug ihre 28-jährige Begleitung eine bunte Jogginghose und ein farblich dazu passendes rosafarbenes Shirt mit Druck.

Bereits im April hatte es Gerüchte gegeben, dass die beiden Gesangstalente sich in einer Beziehung befinden würden, nachdem sie zusammen den Song "Easy" aufgenommen hatten. Schon damals hatte ein Insider verraten, dass die Schwester von Miley Cyrus (28) und Demi sehr vertraut miteinander seien. "Sie stehen sich sehr nahe und haben viel Zeit miteinander verbracht", erklärte die Quelle schlicht.

Noah Cyrus
Instagram / noahcyrus
Noah Cyrus
Demi Lovato im Mai 2021
Getty Images
Demi Lovato im Mai 2021
Noah Cyrus bei der Spotify Best New Artist 2020 Party
Getty Images
Noah Cyrus bei der Spotify Best New Artist 2020 Party
Glaubt ihr, die beiden Stars sind wirklich in einer Beziehung?497 Stimmen
214
Ja, das sieht auf den Schnappschüssen ganz danach aus.
283
Nein, ich glaube, die zwei sind nur sehr gute Freunde!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de