Natascha Ochsenknecht (57) ist vor wenigen Tagen zum zweiten Mal Oma geworden. Jimi Blue Ochsenknecht (29) und Yeliz Koc (27) gaben die Geburt ihrer Tochter Snow Elanie bekannt. Fans im Netz reagierten gemischt. Neben Diskussionen zu dem Namen des Babys gab es auch viele Kommentare zur aktuellen Beziehungssituation zwischen Jimi und Yeliz. Jetzt meldete sich Natascha zu Wort und machte eine klare Ansage.

In einem Video auf Facebook wandte sie sich nun an ihre Follower. Sie habe ihre Mutter zum Geburtstag überrascht und verbringe jetzt die nächsten Tage bei ihr in Fulda. Neben dem Update hat sie eine klare Message. "Und für alle anderen, die wieder meinen, sie könnten ihre Nase in unsere privaten Angelegenheiten stecken, kann ich nur sagen: Dumm gelaufen, weil es geht euch einfach einen Scheiß an", stellte Natascha klar. "Urteilt nicht nach dem, was ihr seht oder lest, sondern urteilt doch einfach danach, wie es tatsächlich ist, wenn ihr die Wahrheit wisst", führte die 57-Jährige weiter aus.

Zur Geburt von Snow Elanie gratulierte Natascha ihrem Sohn und ihrer Schwiegertochter mit einem süßen Post auf Instagram. In ihrer Story bekräftigte sie außerdem, dass sie den heiß diskutierten Babynamen wunderschön findet.

Natascha Ochsenknecht, Reality-TV-Star
Instagram / nataschaochsenknecht
Natascha Ochsenknecht, Reality-TV-Star
Natascha Ochsenknecht
Instagram / nataschaochsenknecht
Natascha Ochsenknecht
Jimi Blue Ochsenknecht mit seiner Mutter Natascha
Getty Images
Jimi Blue Ochsenknecht mit seiner Mutter Natascha
Glaubt ihr, dass es bald ruhiger um Yeliz und die Ochsenknecht-Familie werden wird?3880 Stimmen
1659
Ja, das kann ich mir gut vorstellen!
2221
Nein, ich glaube eher nicht...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de