Charlie Sheen (46) hatte es ja schon mehrmals angekündigt, dass er sich die erste Folge mit Ashton Kutcher (33) als Walden Schmidt in Two and a half Men nicht entgehen lassen werde. Und besondere Anlässe erfordern nun mal besondere Maßnahmen.

Deshalb schmiss Charlie gestern eine kleine Public Viewing-Party in seinem Haus in Los Angeles. Denn nach der lang ersehnten Premierenfolge gab es immerhin noch etwas zu sehen: Charlies Comedy Central-Roast, bei dem er ja ordentlich sein Fett weg bekam. Alle seine Freunde waren gekommen, um diesen besonderen Abend mit ihm zu verbringen. Das ist natürlich ein Bild wert und so postete er ein Foto von sich auf einer großen Couch mit der Unterschrift: „Umgeben von Freunden and sehe mir die Premiere von „Two and a half Men“ an. Seltsam...Aber cool! Bisher jede Menge Lacher! Schön!“ Zu den Freunden gehörten zum Beispiel Grey's Anatomy-Star Kate Walsh (43) oder aber auch Jackass-Star Steve-O (37), der sich ein fettes blaues Auge zuzog.

Via Twitter ließ Charlie alle seine Fans an dem unterhaltsamen Abend teilhaben: „Gucke gerade meine Beerdigung, während die Party ins Rollen gerät. Ich liebe diesen Abend.“ Schon während der Emmy-Verleihung zollte er seinem Nachfolger Ashton und der Fortsetzung der Serie gebührend Respekt, posierte mit Ashton für einen kleinen Schnappschuss und unterhielt sich angeregt mit ihm. Später twitterte er zu den Bildern: „Gebe dem Neuen ein paar kleine Hinweise. Aber, mal im Ernst. Es war toll mit dir zu plaudern, Ashton! Wir werden alle zusehen! Mach uns stolz!“ Wir sind uns sicher, dass Ashton sein Bestes geben wird.

Charlie Sheen, Schauspieler
Jason Merritt/Getty Images
Charlie Sheen, Schauspieler
Ellen Pompeo, Schauspielerin
Getty Images
Ellen Pompeo, Schauspielerin
Ashton Kutcher und Mila Kunis
Getty Images
Ashton Kutcher und Mila Kunis
Ashton Kutcher und Mila Kunis im August 2018 in Los Angeles
Getty Images
Ashton Kutcher und Mila Kunis im August 2018 in Los Angeles


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de