Nach der dreijährigen Beziehung zu Schauspielkollegin Sila Sahin (27) und dem plötzlichen Liebes-Aus vor einigen Monaten ist GZSZ-Darsteller Jörn Schlönvoigt (26) noch immer geknickt. Er habe seine große Liebe verloren, zu spät bemerkt, dass Sila unzufrieden war, gestand er kürzlich in einem Interview. Der 26-Jährige zeigt also Reue und leidet unter der Trennung, Sila hingegen blickt frohen Mutes in die Zukunft: Die hübsche Let's Dance-Finalistin hat sich neu verliebt, wie sie bereits bestätigte. Zuletzt machten dann Gerüchte die Runde, der Borussia Dortmund-Kicker Ilkay Gündogan (22) sei der neue Mann an ihrer Seite und auch Silas Mutter hat sich dahingehend auch schon verplappert. Dazu schweigt die 27-Jährige allerdings noch.

Dass Jörn ihrer neuen Liebe nicht im Weg steht , verriet sie hingegen. Nun meldete sich der Verflossene via Facebook selbst auch noch einmal zu Wort Und es scheint, als wisse Jörn selbst nicht so recht, wie er mit der brodelnden Gerüchteküche um seine Ex-Freundin und ihren halbgeheimen Freund umgehen soll.

"Stellungnahme Sila - Ilkay: Es entspricht unserem vertrautem Verhältnis, dass ich dazu öffentlich nichts sage und dass ich ihr, sollte es so sein, alles Gute wünsche. Ist doch selbstverständlich!" schreibt er und zweifelt Silas Beziehung zu dem prominenten Fußballer mit seiner etwas unbeholfenen Wortwahl an - wohl um selbst nicht zu viel zu verraten. Oder weiß der Schauspieler, trotz des "vertrauten" Verhältnisses, doch nicht all zuviel über die noch so frische Liebe seiner ehemaligen Freundin?

Jörn SchlönvoigtPromiflash
Jörn Schlönvoigt
Sila Sahin und Jörn SchlönvoigtWENN
Sila Sahin und Jörn Schlönvoigt
Sila SahinWENN
Sila Sahin


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de