Fan-Ansturm in Manchester! Sonntagabend wird Ariana Grande (23) wieder in der englischen Stadt auftreten – fast zwei Wochen nach dem schrecklichen Anschlag. Bei der Explosion verloren 23 Menschen ihr Leben, 59 wurden verletzt. Morgen soll das Benefiz-Konzert stattfinden. Aber bereits jetzt warten unzählige Fans vor dem Stadion!

Auch viele Supporter aus Europa campieren bereits vor dem Veranstaltungsort, wie Mirror berichtet. Und das, obwohl viele von ihnen gar kein Ticket besitzen! Die Show war nach sechs Minuten restlos ausverkauft. "Ich habe das Gefühl, dass ich hier sein muss", erklärte der 20-Jährige Marcos Santo gegenüber Manchester Evening News. Der Portugiese sei beeindruckt von Aris Stärke: "Was Ariana tut, ist so mutig. Es ist einfach wundervoll!" Er sei in Manchester, um jeden zu unterstützen, der durch den Anschlag betroffen sei. Unter den Wartenden waren auch zwei deutsche Mädchen. Beim Versuch, ein Ticket zu kaufen, sei die Website zusammengebrochen – die Flüge seien aber schon gebucht gewesen.

Für die Show hat sich Ariana jede Menge prominente Unterstützung geholt. So werden unter anderem Katy Perry (32), Coldplay, Miley Cyrus (24), Justin Bieber (23) und Niall Horan (23) von One Direction auf der Bühne stehen.

Ariana Grande (r.) mit einem Fan in einem Krankenhaus in ManchesterTwitter / Adam_Harrison13
Ariana Grande (r.) mit einem Fan in einem Krankenhaus in Manchester
Blumen vor der Konzerthalle in ManchesterChris J Ratcliffe/AFP/Getty Images
Blumen vor der Konzerthalle in Manchester
Ariana GrandeHandout / Pressemitteilung / Getty Images
Ariana Grande


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de