Die Bachelorette ist doch immer für eine Überraschung gut! Am Mittwochabend entschied sich Jessica Paszka (27) für die drei Kandidaten, die ihrer Meinung nach das größte Traumprinz-Potenzial haben! Zu den Glücklichen zählt auch Johannes Haller, der bei den Zuschauern bisher eher durchgefallen ist. In den vergangenen Wochen leistete sich der Single einen Fremdschäm-Fauxpas nach dem anderen! Promiflash erinnert sich vor dem Finale noch einmal an die fünf Peinlich-Highlights des Schwabens.

Aber völlig egal, ob Johannes' Fauxpas Fremdschäm-Gefühle bei den Zuschauern ausgelöst hat oder nicht: Bei Jessi konnte der Rosenanwärter Woche für Woche mit seiner ganz eigenen Art punkten. So kämpft er kommenden Mittwoch im Finale um das Herz seiner Auserwählten. Wie stehen seine Chancen? Stimmt im Voting ab!

Der Kuss-Fail
Ob sympathisch oder nicht, eines müssen die Zuschauer Johannes lassen: Er war in dieser Staffel der Erste, der Jessica küssen durfte. Nach einer gemeinsamen Partie Golf gönnten sich die beiden bei ihrem Einzeldate eine romantische Kuschelsession. Der Junggeselle packte seine Gelegenheit beim Schopfe und knutschte seine Herzdame. Während sich die 27-Jährige bereitwillig auf das Zungenspiel eingelassen hatte, ätzte das Netz über die Zärtlichkeit: "Das war der widerliche Kuss, den ich jemals gesehen habe", machten sich etliche Twitter-User über den Schmatz-Alarm lustig. Auch Jessi schien nicht so ganz überzeugt: Wenige Wochen später lehnte sie eine Knutschwiederholung ab!

Beschränkter Wortschatz
Trotz dieses Tiefschlags war die Kuppelshow-Erfahrung für Johannes der absolute Hammer: Jessica, die Dating-Locations, selbst die Deko entlockten dem Schwaben immer wieder ein "der Wahnsinn". Sogar der 27-Jährigen ging dieses Begeisterungsfeuerwerk ab und an zu weit, sodass sie dem Ferrari-Fan dann hier und da den Mund zuhielt und ihn eben doch noch einmal küsste. Und Bromance zu den anderen Jungs hin oder her: Darauf war Johannes doch eh die ganze Zeit aus!

Peinlicher Vertrauensbruch
Dabei war Johannes doch so sehr auf Harmonie in der Villa bedacht. Dafür brach er sogar sein Versprechen an Jessica, den übrigen Jungs nichts von ihrem Kuss zu erzählen. Ob nun aus Loyalität zu den anderen oder als reine Prahlerei: Der gesträhnte TV-Boy platzte mit der züngeligen Wahrheit heraus: "Jessica und ich haben uns gestern Abend geküsst. Ich bereue es kein einziges Mal." Dieses Geständnis kam weder bei seinen Mitstreitern noch bei seiner Traumfrau besonders gut an. Die Rosenkavalierin zeigte sich zutiefst enttäuscht von ihrem Verehrer, sodass Johannes sie fortan nur noch mit einem reumütigen Blick ansah.

Wilde Eifersuchtsszenen
Trotz der Kussabfuhr sah sich Johannes offenbar schon als Sieger. Nach seinem Einzeldate fand es der Kuppelshow-Kandidat jedenfalls gar nicht mehr lustig, wenn Jessi mit einem Kontrahenten ein Date verbrachte. "Er hat offensichtlich nicht verstanden, dass es sich dabei um das Prinzip der Sendung handelt", lästerte ein Zuschauer bei Facebook. Dauernd bat er die 27-Jährige um ein klärendes Gespräch und raubte den übrigen Boys damit ihre Zeit mit der Bachelorette.

Der Dorn im Auge
So kam es, wie es kommen musste: Johannes katapultierte sich bei den verbliebenen Jungs immer mehr ins Aus. Am Anfang der Staffel hatten die 20 Single-Boys noch auf ihre Brüderschaft geschworen und jegliches Konkurrenzdenken dementiert. Doch mit seinem Alphatier-Gehabe mauserte sich Johannes zunehmend zum Feind in der Männervilla. "Du musst echt aufpassen, wie du rüberkommst! Viele halten dich für einen schmierigen Typen, der aufs Segeln steht", bat ihn sein Bachelorette-Buddy Niklas Schröder (28) um Zurückhaltung.

Alle Infos zu "Die Bachelorette" im Special bei RTL.de.

Johannes und Jessica bei "Die Bachelorette", Folge 5MG RTL D
Johannes und Jessica bei "Die Bachelorette", Folge 5
Jessica Paszka und Johannes Haller in der dritten Nacht der Rosen, "Die Bachelorette"RTL
Jessica Paszka und Johannes Haller in der dritten Nacht der Rosen, "Die Bachelorette"
Johannes, Arnold und Niklas bei "Die Bachelorette" 2017RTL
Johannes, Arnold und Niklas bei "Die Bachelorette" 2017
Johannes und Jessica bei "Die Bachelorette", Folge 5MG RTL D
Johannes und Jessica bei "Die Bachelorette", Folge 5
Johannes und Jessica bei "Die Bachelorette", Folge 5MG RTL D
Johannes und Jessica bei "Die Bachelorette", Folge 5
Johannes und Jessica bei "Die Bachelorette", Folge 5MG RTL D
Johannes und Jessica bei "Die Bachelorette", Folge 5
Kann Johannes das Herz von Bachelorette Jessica erobern?5513 Stimmen
1278
Ja, das hat er schon längst!
4235
Nein, er hat sich einfach zu viele Peinlichkeiten erlaubt!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de