Hohe Summen, großes Wirken: Cristiano Ronaldo (32) zeigt gerne, dass sein Konto gut gefüllt ist. Allerdings setzt sich der Fußball-Profi mit seinem Geld ebenso aktiv für den guten Zweck ein. Besonders die Kleinsten liegen ihm am Herzen. Dieses Mal gehen über eine halbe Million Euro an eine Organisation für Kids!

Zwischen 2008 und 2016 ist Ronaldo viermal zum Weltfußballer des Jahres gekürt worden. Einen dieser Pokale stiftete er jetzt aus wohltätigem Interesse einem Londoner Auktionshaus. Die goldene Fußball-Statue des Megastars brachte ganze 673.000 Euro für die Make-A-Wish Foundation ein. Das Projekt engagiert sich für todkranke Kinder, denen dank der Spenden ihre größten Wünsche erfüllt werden können. Insgesamt kamen bei der Charity-Veranstaltung rund drei Millionen Euro zusammen. Der Topspieler von Real Madrid liebt jeden Knirps. Daher unterstützt Cristiano auch regelmäßig Organisationen wie UNICEF und Save the Children.

Ansonsten beweist der Kicker des Öfteren, dass er nicht immer die besten Entscheidungen im Leben trifft. Neben einem heftigen Steuerskandal, [Artikel nicht gefunden] und hohen Lebenshaltungskosten ist eines jedoch immer an erster Stelle für den 32-Jährigen: seine Familie! Mit seiner aktuellen Freundin Georgina Rodriguez (23) erwartet der Portugiese ein gemeinsames Baby. Der baldige Vierfach-Papa verbringt jede freie Minute mit seinen Liebsten.

Cristiano Ronaldo, Fußball-Legende
Getty Images
Cristiano Ronaldo, Fußball-Legende
Cristiano Ronaldo 2019 in Madrid
Getty Images
Cristiano Ronaldo 2019 in Madrid
Cristiano Ronaldo beim Aufwärmen
Getty Images
Cristiano Ronaldo beim Aufwärmen
Was haltet ihr von Ronaldos sozialem Engagement?170 Stimmen
159
Finde ich toll! Es sollten viel mehr Stars spenden.
11
Das tut er sicher nur für sein Image!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de