Alexander Klaws (37) wird immer als der Sieger der ersten DSDS-Staffel in Erinnerung bleiben! Im Jahr 2003 feierte die Musik-Castingshow Premiere mit der Staffel, bei der sich der Sänger bewarb. Im Finale konnte er sich schließlich gegen Juliette Schoppmann (40) durchsetzen und ging damit als erster "Deutschland sucht den Superstar"-Gewinner in die Geschichte ein: Promiflash blickt mit euch zum 18. Jahrestag von Alexanders Sieg auf seine fulminante Karriere zurück!

Vor 18 Jahren stellte der damals 19-jährige Alexander im ärmellosen Bordeaux-Hemd vor den Jurymitgliedern um Poptitan Dieter Bohlen (67) sein musikalisches Können unter Beweis. Mit seiner sanften Stimme, seinem schnuckeligen Auftreten und seiner höflichen Art überzeugte er nicht nur Dieter, Radiomoderator Thomas Bug (50), Musikjournalistin Shona Fraser (45) und Musikproduzent Thomas M. Stein (72) – er katapultierte sich auch direkt in die Herzen der Zuschauer.

Nach seinem glorreichen Sieg ging es für Alexander steil bergauf. Mit den Hits "Take Me Tonight" und "Free Like the Wind" schaffte es er an die Chartspitze und war von da an aus der deutschen Musiklandschaft nicht mehr wegzudenken. Doch auf seinem Erfolg ruhte sich der einstige Castingshow-Kandidat nicht aus. Nach seinem DSDS-Sieg absolvierte der 37-Jährige eine Musicalausbildung in Hamburg und spielte daraufhin drei Jahre lang die Hauptrolle im Musicalhit "Tarzan".

Dass Alexander ein Multitalent ist, bewies er mit seiner Teilnahme an Let's Dance. Mit seiner Tanzpartnerin Isabel Edvardsson (38) holte er sich den zweiten großen Sieg bei einem deutschen TV-Format: Mit der gebürtigen Schwedin tanzte sich der Musicaldarsteller in die Herzen der Zuschauer und gewann den "Let's Dance"-Pokal.

Letztes Jahr kehrte der Musiker zur Geburtsstätte seines Erfolges zurück: Allerdings übernahm er bei DSDS keinen Gesangspart, sondern führte dieses Mal als Moderator durch die Liveshows. Dieser Ausflug in die Welt der DSDS-Moderation war aber offenbar nur eine einmalige Sache: Dieses Jahr übernimmt den Job wieder Talkmaster Oliver Geissen (51).

In den Herzen seiner Fans wird der Schauspieler sowieso wohl für immer der wahre DSDS-Gewinner bleiben. Zum 18. Jahrestag teilte der zweifache Vater einen Throwback-Clip auf Instagram, der zeigt, wie er damals bei DSDS neben den Moderatoren Michelle Hunziker (44) und Carsten Spengemann (48) im Jahr 2003 zum Sieger gekürt wurde – es war der Moment, der Alex' Leben für immer verändern sollte. Zu seinem Bühnenjubiläum widmete er denjenigen liebevolle Worte, denen er seinen Erfolg zu verdanken hat: "18 Jahre, Baby! Danke an die geilsten Fans der Welt UND an die, die es noch werden. Auf die nächsten 18!"

Alexander Klaws, Sänger
ActionPress
Alexander Klaws, Sänger
Dieter Bohlen mit den Kandidaten der ersten DSDS-Staffel im Jahr 2003
ActionPress
Dieter Bohlen mit den Kandidaten der ersten DSDS-Staffel im Jahr 2003
Alexander Klaws, Juliette Schoppmann und Oliver Geissen
ActionPress
Alexander Klaws, Juliette Schoppmann und Oliver Geissen
Alexander Klaws mit Phil Collins und seinen Söhnen Matthew und Nicholas in Hamburg, 2011
Getty Images
Alexander Klaws mit Phil Collins und seinen Söhnen Matthew und Nicholas in Hamburg, 2011
Alexander Klaws und Isabel Edvardsson bei "Let's Dance" im Jahr 2014
Getty Images
Alexander Klaws und Isabel Edvardsson bei "Let's Dance" im Jahr 2014
Alexander Klaws im Jahr 2003
ActionPress
Alexander Klaws im Jahr 2003
War euch bewusst, dass Alexanders DSDS-Sieg schon 18 Jahre zurückliegt?167 Stimmen
112
Wahnsinn, ich hätte nicht gedacht, dass es schon so lange her ist!
55
Ja, ist doch gefühlt ewig her, als Alexander DSDS-Sieger wurde!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de