Große Freude bei Bibi Claßen (28)! Ende März unterzog sich die Beauty-YouTuberin gleich zwei Schön­heits­ope­ra­ti­onen. Bibi ließ sich sowohl die Nase richten als auch die Oberweite vergrößern. Anschließend musste sie für eine längere Zeit einen Kompressions-BH tragen, doch nun konnte sie endlich neue Bekleidung für ihre größere Oberweite shoppen. Jetzt zeigt die YouTuberin ihre beiden Prachtstücke und berichtet von ihren Erfahrungen mit größeren Brüsten.

Vor Kurzem postete Bibi in ihrer Instagram-Story ein kurzes Video von sich, in dem sie vor dem Spiegel steht und ihre Brüste nach der OP zeigt. "[Heute] ist ein Riesenpaket [...] angekommen mit meinen ersten BHs in meiner neuen Größe", erklärt die Blondine und führt weiter aus, dass sie viele verschiedene Marken und Konfektionsgrößen bestellt habe, "damit ich mich da jetzt so ein bisschen durchprobieren kann". Außerdem berichtet die zweifache Mama von einem Moment in ihrem Leben, den sie noch nie zuvor erlebt habe. "Ein BH war mir zu klein!", erklärt Bibi lachend. "Ich bin einfach so so happy!"

Nun scheint Bibi vollends zufrieden mit ihren Brüsten zu sein. Das hatte sich direkt nach der OP noch anders angehört. Zunächst habe die 28-Jährige gar nicht in den Spiegel schauen wollen und war enttäuscht, da sie statt des gewünschten C- nur auf ein volles B-Körbchen gekommen sei.

Bibi Claßen, Webstar
Instagram / bibisbeautypalace
Bibi Claßen, Webstar
Bibi Claßen, Influencerin
Instagram / bibisbeautypalace
Bibi Claßen, Influencerin
Julian und Bibi Claßen
Instagram / julienco_/
Julian und Bibi Claßen
Wie findet ihr es, dass Bibi so offen über ihre Schönheitsoperationen spricht?287 Stimmen
186
Gut, weil sie ehrlich zu ihrer Community ist und nichts verschweigt!
101
Meiner Meinung nach ist das ein sehr privates Thema, über das man nicht öffentlich reden sollte.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de