Eben konnten wir uns alle noch mal das große Finale von Popstars ansehen. Und auch drei Tage nach dem eigentlichen Finale fragt man sich: Wie hat es Katrin (19) in die Band geschafft? Klar, sie sieht gut aus und hat eine tolle Stimme, doch eure Favoritin war von Anfang an Esra (17).

Was denkt ihr? Glaubt ihr, dass wirklich die Zuschauer die Band gewählt haben?

Schon als es darum ging, das zweite LaViVe-Mitglied zu wählen, habt ihr euch ganz klar für Esra entschieden. Doch es wurde Meike (24). Eine Woche später fragten wir euch wieder: Wer soll in die Band. Und wieder habt ihr euch mit eindeutiger Mehrheit und fast 5000 Stimmen für Esra entscheiden. Julia (17) allerdings wurde das dritte Bandmitglied. Und in unserem letzten Voting haben rund 7100 Leser für Esra gevotet, für Katrin nur circa 2500 - und doch ist es Katrin, die angeblich die meisten Zuschauerstimmen im Finale erhielt.

Leser „Nn-100908“ behauptet sogar: „Das war Schiebung..oder warum hatte Katrin dann schon vor dem Bekanntgeben die fast identische Kleidung wie die anderen an?“ „Rnb-fr3akii10“ ist sich sicher: „Ich sag nur, Esras Blicke haben gestern alles gesagt ;) Die wusste schon, dass das eh Fake ist, aber darf es bestimmt nicht sagen“ Doch natürlich gibt es auch Leute, die von der Zusammenstellung der Band begeistert sind, so schrieb „Cindy“: „Ich war 100 % für Katrin und kenne eine Menge Leute, die das auch so sehen.“

Detlef D! Soost (40) sagte diese Entscheidung voraus, nachdem die Jury die ganze Zeit Katrin lobte, bescheinigte er ihr: „Wenn die Zuschauer Wert auf Stimme legen, kommst du in die Band.“ Hat die Jury vielleicht durch ihr Lob die Zuschauer beeinflusst? Auch ihr könnt euch das alles nicht erklären – Leserin „Jenny“ kommentierte: „Das Ganze ist doch schon von Anfang an geplant gewesen...komisch, dass Esra immer vorne lag im Voting und doch nicht in die Band kam.“ und auch „Jackie“ sagt: „Die Redaktion beschließt alles von Anfang bis Ende allein.“

LaviveScreenshot prosieben.de
Lavive
Roman Hallier
Screenshot ProSieben


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de