Schafft er es jetzt auch noch ins Finale? Giovanni Zarrella (39) hätte sich vor seiner Teilnahme bei Let's Dance wohl nicht träumen lassen, wie aufregend sein Abenteuer bei der Tanzshow werden würde. Doch trotz eines emotionalen Auf und Abs tanzte sich der einstige Bro'Sis-Star ins Halbfinale: Gibt ihm diese Achterbahnfahrt der Gefühle jetzt sogar die Kraft für den Sieg?

Vor allem mit den schnellen Tänzen kann Giovanni die Jury immer wieder überzeugen. Bei Performances mit gedrosseltem Tempo hagelt es von Joachim Llambi (52) und Co. häufig heftige Kritik. Daher flog er vor zwei Wochen eigentlich aus der Tanzshow, sprang wenige Tage später aber erneut für einen verletzten Mitstreiter ein – dieses Mal für Heinrich Popow (33). Vielleicht hat er sich mit diesem Durchhaltevermögen nun ein für alle Mal in die Herzen der Zuschauer getanzt und kämpft sich am Freitag ins große "Let's Dance"-Finale. Ist Giovanni nach all den Wochen auch euer Favorit? Stimmt im Voting ab!

Als kurz vor dem Start der Jubiläumsstaffel von "Let's Dance" bekannt wurde, dass Giovanni für den verletzten Pietro Lombardi (24) einspringen würde, mauserte sich der Musiker blitzschnell zum Favoriten vieler Zuschauer. Schließlich hatte er während seiner Popstars-Zeit das harte Tanztraining von Detlef D! Soost (46) absolviert. In der Auftaktshow konnte der Italiener diesen hohen Erwartungen jedoch nicht gerecht werden und musste sich mit elf Jury-Punkten für seinen Cha-Cha-Cha begnügen.

Im Clip könnt ihr euch Gios "Let's Dance"-Achterbahnfahrt noch einmal anschauen!

Von der harschen Kritik angespornt, legte Giovanni beim Tanztraining aber noch eine Schippe drauf und eroberte von Show zu Show seine Favoritenrolle zurück. Selbst als sich seine Tanzpartnerin Christina Luft (27) bei der Generalprobe eine Fraktur am Fuß zuzog und für den Rest der Staffel ausfiel, ließ sich der 39-Jährige nicht beirren. Gemeinsam mit seiner neuen Profi-Tänzerin Marta Arndt (27) knackte er sogar die 30-Punkte-Marke!

Giovanni Zarrella und Christina Luft bei "Let's Dance"Andreas Rentz/Getty Images
Giovanni Zarrella und Christina Luft bei "Let's Dance"
Marta Arndt, Giovanni Zarrella und Christina LuftAndreas Rentz / Staff / Getty Images
Marta Arndt, Giovanni Zarrella und Christina Luft
Giovanni Zarrella und Marta Arndt bei "Let's Dance" in Köln 2017RTL / Stefan Gregorowius
Giovanni Zarrella und Marta Arndt bei "Let's Dance" in Köln 2017
Giovanni Zarrella bei "Let's Dance" 2017Thomas Burg / ActionPress
Giovanni Zarrella bei "Let's Dance" 2017
Soll Giovanni "Let's Dance" gewinnen?280 Stimmen
102
Ja, er ist mein eindeutiger Favorit!
178
Nein, seine Tanz-Skills überzeugen mich nicht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de