Skandale, Liebschaften, skurrile Outfits und intime Offenbarungen - so verschieden unsere Lieblings-Promis sind, so vielseitig sind auch die Schlagzeilen, für die sie in den vergangenen zwölf Monaten gesorgt haben. Dabei scheinen uns manche Stars beinahe täglich von Klatsch-Magazinen und Internetseiten anzulächeln und strapazieren damit die Geduld mancher "normaler" Menschen schon sehr. Doch wer sorgte in diesem Jahr tatsächlich für die meisten und vor allem nervigsten News?

2013 war ihr Jahr, ob positiv oder negativ, sei dahin gestellt. Doch kaum ein anderer Künstler war in der letzten Zeit so präsent wie Miley Cyrus (21). Egal ob die Trennung von Liam Hemsworth (23), ihr berüchtigter Twerk-Auftritt bei den VMAs oder öffentliche Kifferei auf der Show-Bühne: Nahezu täglich sorgte die Sängerin für einen neuen Aufreger. Ihr männliches Gegenstück, wenn es um Schlagzeilen geht, war sicher Justin Bieber (19), der zuletzt alles daran gesetzt hat, sein neues Badboy-Image auszubauen. Mit Puff-Besuchen, Sex mit Groupies und seinem neuesten Hobby Graffiti, ist ihm das auch recht gut gelungen, vor allem aber ist er damit immer im Gespräch geblieben.

Ganz besonders im Fokus der Öffentlichkeit standen 2013 auch Stars wie Guido Maria Kretschmer (48), der zum Liebling der Nation mutierte, oder Lady GaGa (27), die mit bekannt fragwürdigen Outfits ihr Album promotete. Doch welchen Promi könnt ihr mittlerweile einfach nicht mehr sehen? Wählt euren nervigsten Star 2013!

In Sachen Vermarktung macht ihnen niemand etwas vor: Kim Kardashian (33) und Kanye West (36) wissen, wie man im Gespräch bleibt. Da wurde nicht nur der Heiratsantrag mit der ganzen Welt geteilt, sondern auch die Liebe zueinander in einem Musik-Video zelebriert. Weniger freizügig aber mindestens genauso PR-wirksam präsentierte sich in den vergangenen Monaten auch Boris Becker (46): Mit seiner Biografie wirbelte der ehemalige Tennis-Star nicht nur ein wenig Staub auf, sondern sorgte für einige handfeste Skandale. Der einst so umjubelte und bewunderte Sportler schreckte auch nicht davor zurück, sich im TV-Duell gegen Kontrahent Oliver Pocher (35) gänzlich die Blöße zu geben.

Wer hin und wieder Zeitungen liest oder Fernsehen schaut, kam 2013 um sie nicht herum: Sylvie van der Vaart (35), ihr Ex Rafael (30) und dessen neue Freundin Sabia Boulahrouz (35). Keine andere Trennung wurde öffentlich so zelebriert und ausgeschlachtet. Dafür sorgten die Protagonisten mit Fremdgeh-Geständnissen und anderen Offenbarungen größtenteils selbst, hinzu kamen herbe Schicksalsschläge wie zuletzt die Fehlgeburt von Sabia. Nicht weniger turbulent war das Jahr für Kim Debkowski: Während die Geburt ihrer Tochter natürlich ihr Highlight 2013 ist, folgte kurz darauf die Trennung von Rocco Stark (27) und schließlich der tragische Autounfall, bei dem ihre Freundin Ines Redjeb schwer verletzt wurde.

Miley CyrusScreenshot / MTV
Miley Cyrus
Justin BieberWENN
Justin Bieber
Justin BieberTwitter/JustinBieber
Justin Bieber
Sylvie van der VaartWENN
Sylvie van der Vaart
Sabia Boulahrouz, Sylvie van der Vaart und Rafael van der VaartActionPress/Leo Vogelzang/SUNSHINE / WENN
Sabia Boulahrouz, Sylvie van der Vaart und Rafael van der Vaart
Sabia BoulahrouzActionPress
Sabia Boulahrouz
Kim DebkowskiWENN
Kim Debkowski
Rocco Stark und Kim DebkowskiWENN.com; Thomas Faehnrich/WENN.com
Rocco Stark und Kim Debkowski
Kim Kardashian und Kanye WestBrian To
Kim Kardashian und Kanye West
Boris BeckerInstagram/borisbeckerofficial
Boris Becker
Guido Maria KretschmerPatrick Hoffmann/WENN.com
Guido Maria Kretschmer
Markus LanzJoern Haufe/WENN
Markus Lanz
Lady GaGaLia Toby/WENN.com
Lady GaGa
Jenny ElversWENN
Jenny Elvers
Jan LeykWENN
Jan Leyk


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de