Eingriffe in die Natur des Menschen sind so alt wie manch ein Filmklassiker mit Marilyn Monroe (✝36). Tatsächlich kamen in diesem Jahr zweifelhafte Röntgenaufnahmen ans Tageslicht, die beweisen sollen: Schon die Hollywood-Ikone ließ bei ihrem Aussehen nachhelfen und legte sich in den 1950er Jahren unters Messer. Wozu braucht man Rosenkriege und andere Skandale, wenn es doch Promis im Schönheitswahn gibt? 2013 konnte so manch ein Star sein Gesicht augenscheinlich nicht wahren und zeigte die eine oder andere skandalträchtige Beauty-Entgleisung: Die schlimmsten Schönheits-Operationen, die dem Wort "schön" keine Ehre und ihren Opfer keine Freude machten, präsentiert euch dieser Promiflash-Jahresrückblick.

Madonna ist kein Chamäleon, sondern eine Katze
Madonna (55) eiferte ihrem großen Vorbild Marilyn schon im Video zu "Material Girl" von 1984 nach. So strikt die Queen of Pop keinen Skandal in ihrer Karriere ausließ, so ausnahmslos ahmte sie auch der Monroe nach – chirurgische Eingriffe durften da natürlich nicht fehlen. Und so präsentierte sich der Weltstar im Rahmen des Charity-Konzerts "Chime for Change" in diesem Sommer ziemlich aufgequollen und maskenhaft: Vergleiche mit der berühmten Katzenfrau Jocelyn Wildenstein (73) nicht ausgeschlossen.

Meg Ryan & Renee Zellweger "wahren ihr Gesicht"
Meg Ryan (52) dürfte sich mit einem Lifting zu einer anderen Behandlungsart entschieden haben, ihr Ergebnis war dafür 2013 aber nicht weniger erschreckend: Sie sieht ihrer Schauspiel-Kollegin Melanie Griffith (56) plötzlich zum Verwechseln ähnlich. Haben die beiden die gleichen Eltern oder doch eher den gleichen Schönheitschirurgen? Renee Zellweger (44) sah den beiden Hollywood-Damen zwar nicht ähnlich, ihrem alten Ego in diesem Jahr allerdings auch nicht mehr: Die Bridget Jones-Darstellerin büßte bei mehreren Eingriffen ihre charakteristischen Gesichtszüge ein.

Nicole Kidman hat nichts zum Lachen
Eine Promi-Dame, bei der Skepsis auch schon lange nicht mehr durch ein Stirnrunzeln geäußert werden kann, ist Schauspielerin Nicole Kidman (46). Nachdem man im Fall der Australierin zunächst annahm, dass sie sich von Botox endlich verabschiedet hätte, kam im Oktober auf einem Event in Beverly Hills die Ernüchterung: Nicoles Gesichtszüge sind noch immer wie versteinert – da erstarrten selbst die Mienen der anwesenden Gäste.

Der Chirurg von Micaela Schäfer verdient sich eine goldene Nase
Skandalnudel Micaela Schäfer (30) mag im Gegensatz zu Nicole Kidman vielleicht offener mit ihrem Beauty-Wahn umgehen, ihr wahres Gesicht zeigt sie dennoch nicht. Jenes ist nach neuen Zähnen, einem gemachten Kinn, falschen Wangenknochen und jüngst einer neuen Nase nämlich nicht mehr das, was es einmal war.

Valeria Lukyanova & Herbert Chavez steht der Wahn ins Gesicht geschrieben
Puppenfrau Valeria Lukyanova und Superman-Double Herbert Chavez können das allerdings noch toppen: Mit dem Ziel, ihren persönlichen Idolen auch optisch ganz nahe zu sein, ließen sich beide bis zur Unkenntlichkeit operieren. Mit ihrem eigentlichen Aussehen hat der Look von Valeria und Herbert nicht mehr viel zu tun. Durch ihre Begeisterung für Barbie beziehungsweise Superman haben sich beide [Artikel nicht gefunden] gewählt und dabei jegliche Natürlichkeit eingebüßt.

Entgegen der Meinung von Beauty-Doc Dr. Werner Mang (64), nach der sich ein Trend zu natürlichen Looks in der Chirurgie abzeichnet, bekam man auch dieses Jahr so einige Beauty-Skandale zu Gesicht. Sängerin Jennifer Rush (53) kann längst ein Lied von missglückten Schönheitsoperationen singen und sucht bestimmt noch den einen oder anderen Duett-Partner: Vielleicht wacht einer der oben genannten Promis noch aus seinem Schönheitsschlaf auf und wird seine ästhetischen Fehltritte begreifen.

Marilyn Monroe in den 50er-Jahren
Getty Images
Marilyn Monroe in den 50er-Jahren
Britney Spears und Madonna bei den MTV VMAs 2003
Scott Gries/Getty Images
Britney Spears und Madonna bei den MTV VMAs 2003
Madonna in Las Vegas
Ethan Miller/Getty Images for ABA
Madonna in Las Vegas
Madonna, Sängerin
Stephen Lovekin/Getty Images
Madonna, Sängerin
Billy Crystal und Meg Ryan in Hollywood, April 2019
Joe Scarnici / Freier Fotograf
Billy Crystal und Meg Ryan in Hollywood, April 2019
Meg Ryan, Schauspielerin
Getty Images
Meg Ryan, Schauspielerin
Renee Zellweger beim Hollywood Foreign Press Association's Annual Grants Banquet 2019
Getty Images
Renee Zellweger beim Hollywood Foreign Press Association's Annual Grants Banquet 2019
Ava Phillippe, Reese Witherspoon, Benjamin Millepied und Natalie Portman auf einem Event in L.A.
Getty Images
Ava Phillippe, Reese Witherspoon, Benjamin Millepied und Natalie Portman auf einem Event in L.A.
Keith Urban und Nicole Kidman bei den SAG Awards 2018
Dimitrios Kambouris/Getty Images for Turner Image
Keith Urban und Nicole Kidman bei den SAG Awards 2018
Micaela Schäfer beim Charity Red Carpet Dinner
Florian Ebener / Getty Images
Micaela Schäfer beim Charity Red Carpet Dinner
Micaela Schäfer bei der "Spiel mit der Zeit"-Premiere
Christian Marquardt / Getty Images
Micaela Schäfer bei der "Spiel mit der Zeit"-Premiere
Micaela Schäfer beim Charity Red Carpet Dinner
Florian Ebener / Getty Images
Micaela Schäfer beim Charity Red Carpet Dinner


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de